SPD informierte zu neuem Gemeindezentrum in Frauenaurach

Zahlreiche Frauenauracherinnen und Frauenauracher kamen auf die Baustelle des neuen Gemeindezentrums in Frauenaurach, um sich dort über den Baufortschritt und die künftigen Nutzungsmöglichkeiten zu informieren. Wolfgang Kirschner vom Gebäudemanagement der Stadt erläuterte, dass die Fertigstellung des Zentrums für Oktober 2014 geplant sei, bei den Außenanlagen bis 2015. Es würden 3.100m2 Fläche entstehen, auf der neben der Kinderkrippe, dem Kindergarten und dem Hort künftig auch Vereine Platz fänden. Auch von Privatpersonen könnten Räume für Feiern gemietet werden. Durch eine gute Bauplanung sei es außerdem gelungen, die Kosten  niedrig zu halten, der Kostenrahmen werde auch eingehalten.